#Promotionmittwoch: IKLM meets Zeilenzunder

Immer wieder mittwochs, kommt ein neuer Blog *träller*. Na, habt ihr schon sehnsüchtig auf eine neue Ausgabe von #Promotionmittwoch gewartet? Heute dürfen wir euch Lena und ihren Blog Zeilenzunder vorstellen. 🙂

  • Wer ist das Wesen hinter dem Blog?

Das Wesen bzw. die Autorin hinter Zeilenzunder bin ich, Magdalena Bohn, oder eigentlich nur Lena. Lena reicht.

Zeilenzunder

  • Warum bloggst du? Wann hast du damit begonnen?

Mit dem Bloggen habe ich im Februar 2017 aus einer puren Schreiblaune heraus angefangen. Inzwischen ist es nicht mehr nur eine »Schreib«-Laune, sondern eigentlich macht alles am Bloggen »Laune«: Das Fotografieren, das amateurhafte Designen, das aufmerksamkeitsgeile Social Media Management und natürlich die sau spannenden Themen, über die ich schreibe. (Sind doch sau spannend, oder?)

  • Was macht genau deinen Blog besonders?

Die Vielfalt der Themen, mein persönlicher Schreibstil und der rote Faden in Form von Musik machen meinen Blog zu dem, was er ist. Ob das jetzt besonders ist, müssen meine Leser entscheiden.

Processed with VSCO with  preset

  • Beschreibe deinen Blog in 3 Worten.

Musik zwischen (den) Zeilen.

  • Was ist das Hauptthema auf deinem Blog?

Musik… Weil die ja zwischen den Zeilen steht und so. Wobei ich aktuell auch wieder mehr über Lifestyle-Themen schreiben möchte, bei denen die Musik dennoch nicht zu kurz kommt. Die spielt immer laut mit.

  • Was war der erste Beitrag auf dem Blog?

Der erste Beitrag auf meinem Blog war eine fiktive Kurzgeschichte zu dem Song »Running Up That Hill« von Placebo.

  • Welcher Beitrag ist der erfolgreichste?

Das ist eine gute Frage. Irgendwie sagt mir da jede Statistik etwas anderes. Ein Beitrag über Emil Bulls (Emil Bills – »Kill Your Demons« Album + Tour) steht allerdings immer sehr weit oben… warum auch immer…

  • Wenn du die Wahl hättest, eine/n beliebige/n Band/Sänger zu interviewen, wer wäre das?

Ich würde sehr gerne mal Jennifer Weist von Jennifer Rostock interviewen. Die Sängerin hat mich in meiner Jugend extrem geprägt. Das war ganz schön krass! Aber ich würde bei dem hypothetischen Interview wahrscheinlich wie ein Groupie schreiend in Ohnmacht fallen. Das wäre also ein ziemlich beschissenes Interview.

  • Gibt es ein Thema, über das du gerne schreiben würdest, dich aber nicht traust?

Paradox.

  • Was war deine erste CD?

Unabhängig von sämtlichen Bravo Hits und gebrannten CD’s war meine erste eigene und originale CD »Live in Texas« von Linkin Park.

  • Wer war dein Teenie-Crush?

Mein was?

  • CD oder Vinyl?

Vinyl

  • Zelt oder Wohnwagen?

Ähm…

  • Rock am Ring oder Wacken?

Kommt auf das Line-Up an.

  • Clubkonzert oder Hallenkonzert?

Kommt auf das Line-Up an.

  • Rock oder Pop?

Kommt auf das… nee, ganz klar ROCK!

  • Auf welchen weiteren Social Media Kanälen bist du zu finden?

Auf allen bestimmt. Facebook, Instagram, Twitter.

Advertisements

Ein Gedanke zu “#Promotionmittwoch: IKLM meets Zeilenzunder

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s