I kinda like music’s End of 2016-Jahrescharts

Das Jahr 2016 ist nun endlich fast vorbei…Viel ist in der Welt passiert, viele Musiker haben diese verlassen. Doch haben wir auch viele neue Künstler entdeckt.
Sei es, dass Freunde Bands gegründet haben, oder man schlichtweg eine bekannte Band erst für sich entdeckt hat.
Viel auf die Ohren gab es im  Musikjahr 2016;
lest nun was uns persönlich am meisten bewegt hat:

Janna

  • Die besten Songs aus 2016:

Shawn Mendes – Treat You Better

Justin Timberlake – Can’t Stop The Feeling

Adele – Hello

The Strumbellas – Spirits

  • Alben die mich 2016 begeistert haben:

Milow-Modern Heart

  • Bestes Konzert 2016:

Sunrise Avenue, NDR2 Festival (Silbermond, Milow)

  • Old but Gold-altes neu entdeckt:

Sunrise Avenue, lange von mir geächtet, aber nach dem Konzert ist die Liebe zur Band wieder aufgeflammt.

  • „Geht mir auf den Sack“-Song 2016:

Die Immer Lacht oder wie dieses Lied heißt. Da bin ich kurz vorm ausrasten, oder sowas wie „Holland“, „Holz“.

  • Zitat, das dein 2016 zusammenfasst?

„In Zeiten wie diesen ist es Zeit neu anzufangen. Denn aus Zeiten wie diesen gibt es keinen Notausgang. Wir haben längst schon bewiesen, dass wir die Kraft haben Mauern zu Fall zu bringen. Lasst es uns beschließen. In Zeiten wie diesen“ Silbermond – In Zeiten Wie Diesen. – Eigentlich müsste ich den ganzen Text hier reinkopieren…

 

Lea

  • Die besten Songs aus 2016:
  1. Casey-Darling
  2. Counterparts-Withdrawal
  3. Spanish Love Songs-Concrete
  4. Aviator-Heaven´s Gate
  5. Shoreline-Silent Friend
  6. Grmm-Apoikia

 

  • Alben die mich 2016 begeistert haben:
  1. Casey-Love is not enough
  2. Spanish Love Songs-Giant Sings The Blues
  3. Viva Belgrado-Ulises
  4. FJORT-Kontakt
  5. Ein gutes Pferd- Zwischen den Zeilen ist noch Platz
  6. Doe-Some Things Last Longer Than You
  7. The Fairweather Band-Meow

hörenswert: Captain Planet-Ein Ende, Apologies, I Have None-Pharmacie, Touche Amore-Stage Four, IRON-Desperate Fight, Architects-All Gods have abandoned us

  • Beste Konzerte 2016:
  1. Deaf Havana im Headcrash
  2. Spanish Love Songs, Baracke Münster
  3. Architects in der Markthalle Hamburg
  4. Don Broco, Logo Hamburg
  5. Moose Blood im Conne Island
  6. AIHN im B58
  7. RVIVR im Nexus

 

  • Unvergessliche, musikverwandte Erlebnisse 2016:

Spirits, almost equal und hässelhof auf nem Skatepark; mit dem Sonnenuntergang im Rücken

  • Old but Gold-altes neu entdeckt:

Being as an Ocean (u.a. aufgrund ihres Konzerts im Bei Chez Heinz in Hannover)

  • Neuentdeckung 2016:
  1. Casey
  2. Counterparts
  3. Beartooth
  4. IRON
  5. Happy Accidents
  6. Spanish Love Songs
  7. Femme Krawall
  8. PUP
  • „Geht mir auf den Sack“-Song 2016:

da ich kein Radio höre erledigen sich die üblichen Verdächtigen…

 

Michelle

  • Die besten Songs aus 2016:

coldrain – Born to bleed

Memphis May Fire feat. Jacoby Shaddix – This Light I Hold

Memphis May Fire – That’s Just Life

Bosse feat. Casper – Krumme Symphonie

Bullet for my Valentine – I don’t need you

 

  • Alben die mich 2016 begeistert haben:

Memphis May Fire – This Light I Hold

Rummelsnuff und Maat Asbach

  • Beste Konzerte 2016:

coldrain (Special Guest: Wage War und Counting Days) im headcrash, Hamburg

Rummelsnuff und Maat Asbach im Turmzimmer, Hamburg

Silverstein, Memphis May Fire, The Devil Wears Prada (Special Guest: Like Moths to Flames) in der Markthalle, Hamburg

Callejon (Special Guest: Vitja und Rogers) in der Markthalle, Hamburg

  • Unvergessliche, musikverwandte Erlebnisse 2016:

Dass Rummelsnuff mich, nach dem Konzert, gefragt hat, ob ich Michelle von dem Musikblog sei. Er hat mich erkannt, ohne dass ich was gesagt habe 🙂 Und dass ich endlich mein coldrain-Tattoo bekommen habe (in der Handschrift des Sängers).

  • Old but Gold-altes neu entdeckt:

Bush – Letting the cables sleep (ein Song von 1999, und erst 2016 entdeckt!)

Helmut Lotti & Wolfgang Petry

  • Neuentdeckung 2016:

Pieska

Memphis May Fire

Nick March

Rogers

Artwhy

Cold Summer

  • „Geht mir auf den Sack“-Song 2016:

Kerstin Ott – Die immer lacht

257ers – Mein Holz

Weiß gar nicht, welchen der beiden Songs ich schlimmer finde~ „Mein Holz, das immer lacht, das immer lacht, mein Holzi, Holzi, Holz ~“

Und dieser Assi-Party-Kram á la „Stoff und Schnaps“ und „Johnny Depp“

  • Zitat, das dein 2016 zusammenfasst?

„There’s a hole in the world like a great black pit and it’s filled with people who are filled with shit“ aus Sweeney Todd – No place like London

 

Tabea

  • Alben die mich 2016 begeistert haben:

Bear’s Den – Red Earth & Pouring Rain
Jim Kroft – Journeys III
Ben Barritt – What Would You Like To Leave Behind
Dominik McNeder – Luck Keeps Us Alive

  • Beste Konzerte 2016:

Niila, Docks Hamburg
Sunrise Avenue, Barclaycard Arena Hamburg
Hollywood Undead, Docks Hamburg
Coldrain, Headcrash Hamburg

  • Unvergessliche, musikverwandte Erlebnisse 2016:

Habe auf der Hochzeit einer Freundin zusammen mit einem Singer/Songwriter ein Lied gesungen, und mir wurde gesagt, er würde es gerne mal mit mir covern bei nächster Gelegenheit. 😀

  • Old but Gold-altes neu entdeckt:

Cinema Bizarre – Toyz (soo viele Erinnerungen hängen an dieser Band!)
Simon & Garfunkel – wobei diese Band eigentlich immer all gegenwärtig ist

  • Neuentdeckung 2016:

Dominik McNeder

  • „Geht mir auf den Sack“-Song 2016:

JEDER Remix momentan, sei es von Supergirl oder Mad World, alles ätzend. Und DIE IMMER LACHT. So ein Kacklied.

 

  • Zitat, das dein 2016 zusammenfasst?
    „Time to white-knuckle this shit, make friends with these demons and just get on with it.“ -White Knuckles, Rocky Votolato. Eigentlich fasst das nicht nur dieses Jahr zusammen, aber trotzdem.

 

Das wars von uns. Was waren eure musikalischen Highlights 2016? Lasst es uns wissen!

Auf ein konzertreiches Jahr 2017.

 

ikindalikemusic

Advertisements

2 Gedanken zu “I kinda like music’s End of 2016-Jahrescharts

  1. Shawn Mendes war für mich die Entdeckung des Jahres, bislang gefallen mir all seine veröffentlichten Songs, nun muss ich mir unbedingt sein Album einmal anhören.
    Euch noch einen guten Rutsch ins neue Jahr!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s