Das siebte Türchen

Einen Fanbrief schreiben, der über 100 m lang ist. Klingt verrückt? Ist aber so!
Fanbriefe – so viele kleine Mädels haben welche verfasst. Und ich wollte auch einen schreiben. So rauften Tabea und ich uns zusammen und fingen an einen Fanbrief für Cinema Bizarre zu verfassen. Zeichnungen, Geschichten, Zeugnisse (Fürs Aussehen und Gesang :‘D), Fotos~ alles mögliche wurde gesammelt. Wir trafen uns wochenlang und hatten echt kreative Ideen und haben viel Zeit in diesen Brief gesteckt. Selbst meine kleine Schwester, damals 8, half mit! Diesen Brief konnten wir sogar persönlich überreichen: in Hamburg, am 27.12.08. In einer Tüte, die Klaus-Peter-Tüte hieß, schleppte ich den Brief den ganzen Tag mit mir rum und wir konnten diesen abgeben. Yu bedankte sich sogar
auf MySpace damals dafür. Das war schon ziemlich cool!
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s