Roadtrips? Yes please! – Sonntags Playlist

Es ist wieder mal Sonntag! Wir alle wissen, was das heißt, darum erwähne ich es jetzt nicht noch einmal! 😀  (Steht außerdem ja sowieso im Titel)

Es wird wärmer und bei mir kommt immer mehr die Lust auf, etwas zu unternehmen. Irgendwohin zu fahren, vielleicht ans Meer oder so.

Ausflüge sind verbunden mit Roadtrips. (Zug, Auto, Bus, sei jetzt mal dahingestellt!) Und genau darum geht’s in meiner Playlist heute, ein paar Songs, die ich gerne auf längeren Fahrten mit Freunden höre (wahlweise auch alleine). Sie regen nicht alle unbedingt das Fernweh an, aber das hat man ja sowieso! 🙂
Also, auf geht’s:

1. Jim Kroft – Cinema Head

Jim Kroft ist ein Musiker aus Berlin, der schon einige Sache erlebt hat, vor allem was die Musik angeht. Er war mit einer bekannten Band auf Tour, bekam einen Plattenvertrag dann wurde die EMI aufgekauft und viele kleine Künstler verloren die Verträge wieder. Jim war einer davon. Danach ging er auf Reisen- das ganze nennt sich „Journeys“. Er reist durch verschiedene Länder, spielt Konzerte, lernt die Menschen kennen. Und hält seine Eindrücke in Songs fest.
Und nun hatte er , gemeinsam mit dem Fotografen Bastian Fischer, sich auf den Weg gemacht, die Situation mit den Menschen auf Lesbos und in Idomeni hautnah zu erleben. Fast jeden Tag postete er Geschichten und Geschehnisse, die er miterlebt hat. Alles zu sehen auf seiner Facebook Seite, und auch auf der von Bastian Fischer.
Jetzt hat er eine Fundraising Aktion gestartet unter dem Namen „Boat for Sara“. Für weitere Infos einfach auf den Link klicken! Gerade sitzt er an einem „48 Stunden“ Album. Ja, ist genau das, wonach es klingt – ein Album, zehn Songs, in 48 Stunden aufgenommen und gemixt. Produzenten aus aller Welt sind dabei!
Am 08.04. spielt er ein Konzert in Berlin (im Bi Nuu), auch im Rahmen des Fundraisings. Schaut vorbei!

Das Video zu Cinema Head besteht aus Dokumentaraufnahmen von seiner Reise durch Südafrika. Das Video macht definitiv Reiselaune! 😉

2. The Who – Summertime Blues

Diese Band kennt man wohl irgendwie, irgendwoher. Die Meisten vermutlich durch den Song „My Generation“. Jedes Mal wenn ich Summertime Blues höre, bekomme ich das Bedürfnis über weite Landstraßen zu fahren, der warme Wind weht einem ins Gesicht, man hat wunderschöne Landschaft um sich herum und genießt einfach. Deswegen kommt dieser Song in meine Playlist- er macht mir einfach Reiselaune (warum auch immer! :D) (Für eine Nicht- Live Version: Spotify? :D)

3. Niila – Restless Heart

Scheinbar ist Afrika momentan beliebt, was Musikvideos angeht! 😀
Ihr habt vielleicht schon mitgekriegt, seit dem Sunrise Avenue Konzert sind wir (zumindest Janna und ich) sehr angetan von dem finnischen Musiker. „Restless Heart“ ist seine Single aus dem ersten Album „Gratitude“.
Vor allem die Anfangsmelodie, die sich auch immer wiederholt, hat Ohrwurmcharakter und macht gute Laune!

4. Johnny Cash – I’ve Been Everywhere

Dazu möchte ich gar nichts sagen. Johnny Cash- für mich einer der Größten, ich liebe seine Musik!
Kennen tun wir ihn alle- und dieses Lied macht gute Laune und verleitet total zum mitsingen! 😀

5. Erik Penny – Flowers & Fire

Ein aus LA stammender Singer/Songwriter, der sich 2008 entschieden hat, vom sonnigen LA ins durchwachsene Berlin zu ziehen – live gesehen habe ich ihn im LUX in Hannover. Eine sehr angenehme Stimme, sehr angenehme Musik, die man sich gerne anhört- für mich der perfekte Weg Begleiter, wenn ich unterwegs bin!

6. Hollywood Undead – War Child/ Everywhere I go
Von dieser Band gibt’s direkt mal zwei Songs auf die Ohren, bei den ich einfach richtig gute Laune kriege  – ich darf hier nur nicht der Fahrer sein, sonst gibt’s nen Unfall! 😀

 

Das war’s vorerst, also natürlich nur ein paar Ideen – schönen Sonntag euch allen noch! Genießt das gute Wetter (Hier in Braunschweig ist jedenfalls geiles Wetter! )

-Tabea

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s